Projektüberblick

Neu: Miteinander Kochen

 

Zusammen mit Kölner Kochschulen planen wir in 2017 Kochabende bzw. Kochkurse bei denen sich Kölner und Geflüchtete Kennenlernen und Austauschen können.

 

Gerichte aus der Heimat lassen Erinnerungen aufleben, gemeinsames Kochen lädt zum Austausch ein - und zusammen zu Essen ist immer ein Anlass miteinander zu sprechen und sich kennen zulernen. 

Neu: Willkommenskultur in Mäppchen

 

Aktuell arbeitet unsere Nähgruppe auch an Schul-Mäppchen. Die Mäppchen werden anschließend mit Stiften und Schulbedarf gefüllt und an Kinder aus der Umgebung verteilt, die an deutschen Schulen aufgenommen werden.

Willkommenskultur in Beuteln

 

Unser erstes Projekt "Willkommenskultur in Beuteln" war ein großer Erfolg. Die Idee ist einfach: Wir füllen die Beuteln mit dringend benötigten Kosmetik- und Hygieneartikeln und verteilen sie, schnell und unkompliziert an Menschen, die Hilfe benötigen.

Inzwischen haben wir über 10 000 Beutel in Köln und Umgebung, aber auch im Ausland, verteilt. 

Die Beutel werden individuell gefüllt und an Institutionen abgegeben, die sich um Frauen, Kinder, Menschen mit Suchterkrankungen, Obdachlose und Geflüchtete kümmern. 

Die liebevoll gestalteten Beutel werden von unserer eigenen Nähgruppe genäht. Die Verbrauchsmaterialien und Beutelinhalte werden komplett durch Geld- und Sachspenden finanziert. 

Hilfe für Geflüchtete in Griechenland

 

Die Willkommenskultur endet nicht an der Kölner Stadtgrenze. Deshalb setzen wir uns auch im Ausland ein, zurzeit verstärkt in Griechenland. Dort leben Menschen auf der Flucht unter unzumutbaren Bedingungen. 

Mitglieder von Easy Welcome Köln e.V. waren bereits mehrfach vor Ort um mit Geld- und Sachspenden die Menschen mit den nötigsten Dingen des täglichen Bedarfs auszustatten.

Sprachkurse für Geflüchtete 

 

Wir haben 2016 bereits zwei Deutschkurse für Geflüchtete in Zusammenarbeit mit der Stadt Gummersbach gefördert. Gerne würden wir auch dieses Jahr weitere Deutschkurse fördern, dazu brauchen wir eure Untersützung!